Umbau und Erweiterung einer Grundschule
Standort: Winden, Lehrer-Mainz-Str.; Baubeginn: 2019; Nutzfläche: 177,-- qm; umbauter Raum: 871,-- cbm


Baubeginn am 28.02.2019

Baubeschreibung:
eingeschoßiger Flachdach-Anbau sowie Umbau vorhandener Räumlichkeiten; Außen- und Innenwände aus Bims- bzw. Kalksandsteinmauerwerk; Decken in Stahlbeton; Außenverkleidung mit Wärmedämm- Verbundsystem, Flachdach mit Bitumen-Abdichtung auf Gefälledämmung und Attika mit Zinkblech-Verkleidung; Kunststofffenster mit Alluminium-Fensterbänken; Innenausbau mit edelholzfurnierten Türblättern in Stahlzargen, Wandputz als glatter Kalk-Gips-Putz, Akustik-Abhangdecken, schwimmendem Estrich, Fliesenbelag bzw. Linoleumbelag

 


Foto: Erdarbeiten